Suche

Inhalt

Schulpsychologische Beratung in der Cecilien-Schule

Mein Name ist María Teresa Díaz, ich bin Psychologin und seit 01.06.2021 Teil des Schulsozialbereichs-Teams der Cecilien-Grundschule.

In Rahmen der „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ biete ich an der Cecilien-Grundschule individuelle und Gruppen-Beratung und Unterstützung für Schulpersonal, Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern bei psychologischen Fragestellungen und Problemen im Schulkontext an:
  • die auf die Bereiche der Schulleistungen und /oder des sozialen Miteinanders in der Schule u.a. bezogen sind
  • Lern-, Entwicklungs- und Verhaltensprobleme, die sich überwiegend in der Schule zeigen
  • im Rahmen der inklusiven Schule
  • oder bei Problemlösungen in einem gemeinsamen Prozess mit Lehrkräften, Eltern und der Schülerin bzw. dem Schüler
Die Beratung ist freiwillig, kostenlos und unterliegt der psychologischen Schweigepflicht.

Liebe Kinder,
für euch nehme ich mir gerne viel Zeit, wenn euch etwas auf der Seele liegt, wenn ihr Sorgen oder Fragen habt. Wenn ihr Hilfe dabei braucht, um ein Problem zu schlichten, kommt gerne zu mir, wir können gemeinsam überlegen, was euch helfen könnte.

Ich bin Montag und Donnerstag von 8.30 bis 14:20 Uhr in der dritten Etage im Schulsozialarbeiterraum (Raum 38b) (und gerne auch zu anderen Zeiten nach Absprache).
Zum Seitenanfang springen